Und ewig lockt der Ofen

 

Gemütlich um den Ofen beisammen zu sitzen, das klingt gut.

 

Ofen kann Speicher-, Warmluft- oder Kessel-Kachelofen meinen, aber

 

auch verschiedenste Arten von Heizkassetten, Kaminöfen und

 

intelligente Kombi-Varianten. Welches die richtige Wärmequelle ist, das

 

hängt nicht nur vom persönlichen Geschmack ab. Natürlich soll einem

 

der Ofen gefallen, aber er muss in seiner Heizleistung zu Wohnung oder

 

Haus passen.

 

Als Energielieferant hat Holz gegenüber fossilen Brennstoffen den

 

Vorteil, dass es klimaneutral ist. Die Verwendung von Holz zur

 

Wärmeerzeugung ist weitgehend CO²- neutral und der Treibhauseffekt

 

wird nicht verstärkt.

 

Der nachwachsende Rohstoff Holz steht aus nachhaltig

 

bewirtschafteten Wäldern als erneuerbarer Energieträger leicht zur

 

Verfügung.

 

Es ist und bleibt ein „greifbarer“ Rohstoff.

 

 

Von der Planung bis hin zum fachgerechten Einbau.

 

 

 

Ihr Ofenbaumeister Johannes Forster.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ofenbau Johannes Forster